Andreas Brand,
Initiator Musiklusion

Das mehrfach preisgekrönte Konzept Musiklusion ist eine Initiative von Andreas Brand und findet seit dem Jahr 2015 an der Lebenshilfe Tuttlingen statt. Das Projekt ermöglicht Menschen mit Behinderung einen barrierefreien Zugang zum aktiven Musizieren mithilfe digitaler Medien. Dahinter verbirgt sich die Philosophie, digitale Gestaltungsmöglichkeiten als Innovationsfaktor für gesellschaftlichen Mehrwert einzusetzen, stetig zu hinterfragen und kontinuierlich weiterzuentwickeln. Musiklusion fördert kulturelle Bildung und Teilhabe, Lebensqualität sowie die Ausweitung der Gemeinschaft.

Musiklusion Projekte und News

Erfolgreicher Förderantrag bei „The Power of the Arts“

Digitale Partizipation in Zeiten von Corona. Mit einem erfolgreichen Förderantrag ermöglicht „The Power of the Arts“ die Gestaltung und Publikation von inklusiven Musikvideos in digitaler Zusammenarbeit mit Musikerinnen und Musikern …

5 Jahre Musiklusion – Happy birthday!

Im Oktober 2015 initiierte Andreas Brand das Projekt Musiklusion an der Lebenshilfe Tuttlingen. Nach fünf Jahren blickt Musiklusion auf eine Vielfalt verschiedener Projektabschnitte und Preisauszeichnungen zurück. Musiklusion hat sich nach …

Corona Online-Kulturangebot

Mit dem Corona-Lockdown im März 2020 schloss auch die Lebenshilfe Tuttlingen und somit auch ein signifikanter Anteil der kulturellen Lebensgestaltung von Menschen mit Behinderung. Auch das Projekt Musiklusion ging in …

Musiklusion Wissenstransfer

Im Lehrauftrag an der Ev. Hochschule in Ludwigsburg beleuchtete Andreas Brand im Sommersemester 2020 zum wiederholten Male das Projekt Musiklusion. Im Mittelpunkt standen verschiedene musikalisch-inklusive Musikprojekte sowie der Fokus auf …

Musiklusion Schlagzeug

Die Entwicklung technologischer Erweiterungen zum Spielen herkömmlicher Musikinstrumente ist Teil der Projektförderung durch Impulse Inklusion des Landes Baden-Württemberg. Gemeinsam mit Lehrenden und Studierenden am Hochschulcampus Tuttlingen wurde ein Schlagzeug motorisiert, …

Bericht auf RegioTV

Im März 2020 begleitete Regio TV das Projekt Musiklusion. Neben allgemeinen Informationen zum Projekt wurde auch die Intensivarbeitsphase zur Entwicklung eines motorisierten Schlagzeugs aufgegriffen.

Hörspielprojekt

Eine äußerst kreative Gruppe der Lebenshilfe Tuttlingen um Sandra Müller, Raphaela Schwarz, Fabian Behrendt und Peter Schaz gestaltete im Jahr 2019 verschiedene Kurzhörspiele. Alle Geschichten wurden von der Gruppe selbst …